Vereinsfuehrung
Vorlesen

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Marketing
Beschreibungen des Begriffes:

Marketing im Sportverein ist die Planung, Koordination und Kontrolle aller auf die aktuellen und potenziellen Märkte ausgerichteten Vereinsaktivitäten

Marketing im Sportverein ist die Planung, Koordination und Kontrolle aller auf die aktuellen und potenziellen Märkte ausgerichteten Vereinsaktivitäten.

Durch eine dauerhafte Befriedigung der Kundenbedürfnisse (Sponsoren, Vereinsmitglieder, Zuschauer, Medien etc.) sollen die Vereinsziele realisiert werden.

Wichtig ist dabei die Marktorientierung, denn nur derjenige, der seine Marketingaktivitäten (z.B. beim Sponsoring) an den Bedürfnissen des Marktes (z.B. den Sponsoren) ausrichtet, wird auf Dauer erfolgreich sein.

Informieren Sie sich als Sportverein bei der Sponsorenakquisition stets vorab über den Sponsor! Versetzen Sie sich in seine Lage! Nehmen Sie also einen Perspektivwechsel vor!  

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!